Finden Sie Ihr Kunstfach

Focal Point Vs. Zentrum des Interesses

Focal Point Vs. Zentrum des Interesses


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sams Quilt, 14 × 20 Aquarell von Dale Ziegler, ist ein sehr gut gemachtes, attraktives Gemälde, das eine wichtige Lektion über zwei grundlegende Konzepte in guter Komposition bietet: Zentrum des Interesses und Mittelpunkt. Obwohl diese beiden Ideen synonym klingen mögen, gibt es einen entscheidenden Unterschied, der Ihnen bei richtigem Verständnis dabei hilft, stärkere Kompositionen zu erstellen.

Ein Zentrum des Interesses ist der Teil des Bildes, der den Geist anzieht. Ein Schwerpunkt ist der Bereich eines Bildes, der das Auge anzieht. Das Zentrum des Interesses fungiert als "Aufmerksamkeitsgewinner". Es befiehlt die Neugier oder mentale Konzentration des Betrachters und es ist der Teil des Bildes, den wir natürlich faszinieren und über den wir mehr wissen möchten. Beispiele für interessierende Zentren sind Augen und Gesichter, die menschliche Figur, Tiere, Buchstaben, Zahlen und Symbole sowie künstliche Objekte. Wenn wir zum ersten Mal ein Bild scannen, wird unsere Aufmerksamkeit natürlich auf diese Elemente gelenkt.

Hinweis in Sams Quilt dass der Künstler ein starkes Zentrum des Interesses geschaffen hat: das lächelnde Gesicht des Jungen. Wer könnte widerstehen, diesen strahlenden Jungen anzusehen? Gesichter und Figuren sind natürliche Zentren von Interesse.

Ein Brennpunkt hingegen wirkt als eine Art „Augenmagnet“. Starker Tonwertkontrast (hell gegen dunkel) ist der stärkste visuelle Magnet. Das Auge des Betrachters wird natürlich auf Bereiche gelenkt, in denen Licht und Dunkelheit stark nebeneinander stehen. Helle Farben, feine Details, scharfe Kanten, Anomalien, Muster und pfeilartige „Zeiger“ ziehen ebenfalls das Auge an. Jeder Teil eines Bildes, der diese Merkmale aufweist, lässt den Betrachter seinen Blick darauf richten.

Ein Beispiel für einen Schwerpunkt ist auch in diesem Gemälde zu sehen. Oben rechts befindet sich ein einzelnes Quadrat im Muster, das sich von den anderen abhebt - ein hellblauer Fleck, der von leuchtenden Rottönen umgeben ist. Dieser kleine Fleck ist ein starker „Augenmagnet“, da er sich in Wert, Farbtemperatur und Größe von seiner Umgebung abhebt. das Auge ist natürlich davon angezogen.

Darin liegt ein potenzielles Problem: Damit ein Bild erfolgreich ist, sollte das Zentrum des Interesses auch ein Schwerpunkt sein. Mit anderen Worten, es sollte einen Bereich geben, der sowohl das Auge als auch den Geist anzieht. Einen Bereich in einem Bild zu haben, der Ihren Geist anzieht, und einen anderen, der Ihr Auge anzieht, ist verwirrend und lenkt den Betrachter ab.

In dieser Komposition konkurriert dieses kleine blaue Quadrat mit dem Gesicht des Jungen um Ihre Aufmerksamkeit. Es zieht dein Auge vom Gesicht weg, zumal es fast auf Augenhöhe ist. Um zu sehen, wie stark der Zug ist, versuchen Sie, ihn zu verdecken. Das Quadrat kann in Bezug auf Wert oder Farbtemperatur abgeschwächt werden, wodurch es grauer, wärmer und mindestens einen Farbton dunkler wird. Der Bereich wird immer noch sichtbar sein und als sekundäre Attraktion für das Auge fungieren, aber es wird keine Ablenkung sein.

Der Kontrast zwischen der präzisen Geometrie und dem hellen Muster der Quiltarbeit und dem unwiderstehlichen Lächeln des Jungen macht Sams Quilt Eine erfolgreiche Komposition, die durch eine geringfügige Anpassung an einen kleinen Malfleck noch stärker werden könnte.

Das Kunstwerk für die Kunstklinik wird aus den Arbeiten ausgewählt, die in unserem ArtistsNetwork.com-Forum veröffentlicht wurden (Sie müssen sich als registriertes Mitglied anmelden, um es im Kunstklinik-Forum anzeigen und veröffentlichen zu können.)

Weitere Kritiken zu Art Clinic finden Sie auf der Art Clinic-Hauptseite.

Klicken Sie hier, um mehr über Greg Albert und seine Herangehensweise an die Kritik zu erfahren.


Schau das Video: The Alt-Right Playbook: How to Radicalize a Normie (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Dogis

    Es hat nichts zu sagen - bleiben Sie ruhig, um das Problem nicht zu verwöhnen.

  2. Leonard

    Was für ein anmutiger Satz

  3. Dar

    Ich glaube, dass Sie einen Fehler machen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  4. Grogis

    Was für eine tolle Worte

  5. Bralkree

    Ich werde mich hingeben, wird dir nicht zustimmen

  6. Perdix

    Ich finde ein sehr interessantes Thema. Lassen Sie uns in der PN mit Ihnen sprechen.

  7. Rafik

    I wish to speak with you on this issue.



Eine Nachricht schreiben