Techniken und Tipps

Cathy Johnsons Top-Tipps zum Malen von fallendem Schnee

Cathy Johnsons Top-Tipps zum Malen von fallendem Schnee


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unsere Anleitung zum Malen von Schnee finden Sie in unserer Februar-Ausgabe (online und in Ihrem Lieblingskunstgeschäft erhältlich). Highlights sind Cathy Johnsons Gedanken zu den Schlüsseln für die Verwaltung von Farbe, Form und Schatten in Schneeszenen. Für diejenigen, die an einer zusätzlichen Herausforderung interessiert sind, sind hier einige von Johnsons Lieblingstipps, um das Aussehen von Schnee beim Fallen einzufangen:

Mit Salz bestreuen. Versuchen Sie, etwas Salz in eine feuchte Wäsche am Himmel oder in einen Schattenbereich zu geben, um das Erscheinungsbild von Schneeflocken zu erzeugen. Der Schlüssel zur korrekten Anwendung dieser Technik besteht darin, sicherzustellen, dass Ihre Wäsche genau richtig ist, bevor Sie das Salz hinzufügen. Wenn Sie sie zu früh hinzufügen, während die Wäsche noch zu nass ist, ist der Effekt klumpig und hart. Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie das Salz wegbürsten, wenn die Wäsche vollständig getrocknet ist. Andernfalls zieht es weiterhin Feuchtigkeit an. (Achten Sie darauf, dass die Wäsche vollständig trocken ist, da sonst Salz und Pigment verschmieren können.)
Spritzer auf Weiß. Um einen weichen Schneefall-Effekt zu erzielen, spritzen Sie opakes Weiß in eine feuchte Wäsche. Die Tröpfchen breiten sich leicht aus, je nachdem wie feucht die Mischung ist. Lassen Sie alles trocknen und spritzen Sie dann auf eine dicke Mischung aus opakem Weiß und Wasser, um einen härteren Effekt zu erzielen. Variieren Sie die Art und Weise, wie Sie den Pinsel halten, um einen gerichteten Schneefall-Effekt zu erzielen. Wenn Sie den Pinsel beispielsweise beim Spritzen in einem spitzen Winkel zum Papier halten, z.
Die Schneeflocken scheinen tatsächlich zu fallen oder geblasen zu werden.
Maskiere die Weißen. Sie können auch eine Variation der Spritztechnik mithilfe der Flüssigkeitsmaskierung durchführen. Spritzen Sie vor dem ersten Waschen feine Maskentropfen auf alle Bereiche, in denen Schnee fallen soll. Lassen Sie die Maskierung gründlich trocknen und malen Sie dann den Rest des Designs ein. Sobald die Farbe getrocknet ist, reiben Sie vorsichtig Ihre Finger oder einen Gummizementaufnehmer über die Oberfläche des Gemäldes, um die Maskierung zu entfernen und perfekte weiße Flecken zu hinterlassen.
Zeichne die Flocken. Schließlich können Sie einen weißen Buntstift verwenden, entweder auf Wachsbasis oder wasserlöslich, um schnelle, gerichtete Punkte und Striche zu erstellen, die auf einzelne Schneeflocken hinweisen. Wenn Sie Aquarellstifte verwenden, bei denen es sich um wirklich wasserlösliche Pigmente handelt, die in einem Holzstift eingeschlossen sind, sollten Sie die „Mine“ vor jedem Strich benetzen, um sicherzustellen, dass Sie stärkere Markierungen erzielen.



MEHR RESSOURCEN FÜR KÜNSTLER

* Online
Seminare für bildende Künstler
* Laden Sie sofort Kunstmagazine und Videos herunter
Workshops
* Melden Sie sich für Ihre
Der E-Mail-Newsletter von Artist's Network erhält kostenlose Kunsttipps
Demos


Schau das Video: Aquarellmalen für Anfänger: eine Kirschblüte malen ab ca. 10 Jahren (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Msrah

    Nur im Subjekt !!!!)))))))))))))))))))))))))))))))

  2. Fallon

    Dies kann endlos diskutiert werden.

  3. Khentimentiu

    Ist es möglich, die Lücke zu schließen?

  4. Donne

    Ich akzeptiere es mit Vergnügen. Die Frage ist interessant, ich werde auch an der Diskussion teilnehmen. Zusammen können wir zur richtigen Antwort kommen. Ich bin sicher.

  5. Kinnard

    Ideal

  6. Dar-Al-Baida

    Meiner Meinung nach ist dies offensichtlich. Ich werde nicht über dieses Thema sprechen.

  7. Arley

    Ich weiß nicht, wie zu wem, ich mochte es!



Eine Nachricht schreiben