Zeichnung

Tipp Datei: 10 Möglichkeiten, um klischeehafte Kunst zu vermeiden

Tipp Datei: 10 Möglichkeiten, um klischeehafte Kunst zu vermeiden

Der Wildlife-Künstler David N. Kitler ist bestrebt, seine Kunst frisch zu halten, indem er die Standardkomposition auflöst und mit mehreren Bildern und Ansichten seines Motivs arbeitet.

Seine Arbeit wird in der April 2011 Ausgabe von vorgestellt Zeitschrift. Das Folgende ist ein kostenloser Auszug aus dem Feature-Artikel „Kein Fabrikjob“.

10 Wege zur Vermeidung klischeehafter Kunst

  1. Entscheiden Sie sich nicht immer für das niedliche oder marktfähige Thema.
  2. Reisen Sie dorthin, wo sich Ihr Thema befindet. Erleben Sie seine Umgebung.
  3. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihr Thema zu beobachten und kennenzulernen.
  4. Arbeiten Sie nicht ausschließlich mit Fotoreferenzen.
  5. Sammeln Sie Informationen mit Feldbeobachtungen und Skizzen. Führen Sie ein Tagebuch.
  6. Gitter beiseite legen, projizieren und nachzeichnen - freihändig zeichnen!
  7. Experimentieren Sie mit verschiedenen Stilen, Medien, Werkzeugen und Formaten.
  8. Spielen Sie mit verschiedenen Kompositionen, Blickwinkeln und Lichtquellen.
  9. Bieten Sie der Welt etwas, das noch nicht tausendmal zuvor gerendert wurde.
  10. Malen Sie für Ihre eigene Zufriedenheit und Ihren künstlerischen Ausdruck.

Schau das Video: How to speak so that people want to listen. Julian Treasure (November 2020).