+
Techniken und Tipps

Beste Wandfarben für Studios

Beste Wandfarben für Studios

Bevor Sie anfangen, Liter Farbe zu kaufen, um Ihr Kunststudio zu verbessern, informieren Sie sich in diesem Artikel von Koo Schadler über die besten Wandfarben.

Beste Wandfarben für Kunststudios

von Koo Schadler

Q. Q. Ich bereite ein 12 × 12-Fuß-Studio mit einem Fenster vor. Wie könnte sich die Farbe der Wände und der Decke auf mein Gemälde auswirken und welche Farbe würden Sie vorschlagen?

EIN. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie sich die Farbe Ihres Studios auf Ihr Bild auswirken kann. Erstens beeinflusst die Farbe, wie gut Sie sehen können, woran Sie gerade arbeiten. Wenn Sie auf der Suche nach maximaler Beleuchtung sind, sollten Sie die Wände und die Decke mit einem hellen Wert wie z. B. cremefarben streichen. Licht (vom Fenster und von elektrischen Armaturen) wird von den umgebenden Oberflächen reflektiert und erzeugt eine reflektierte Umgebungsbeleuchtung. Das Ergebnis ist ein gut beleuchteter und fröhlicher Arbeitsbereich.

Sie sollten auch Ihr Thema berücksichtigen. Umgebungsbeleuchtung ist kein Problem, wenn Sie mit Fotos oder Vorstellungskraft arbeiten. Wenn Sie jedoch aus dem Leben heraus arbeiten, erschwert ein Raum voller reflektiertes Licht die Erzeugung überzeugender Licht- und Schatteneffekte auf einem Modell oder einem Stillleben. Aus diesem Grund streichen traditionelle Maler ihre Atelierwände in der Regel mit einem mittleren Wert (mit einer cremefarbenen Decke). Außerdem sollte die Farbe nicht zu stark sein, da eine intensive Farbintensität unerwartete Farben auf Ihr Motiv werfen und beeinflussen kann, wie gut Sie Ihre Arbeit sehen. Ein mittelwertiges Grau oder ein mattes Grün sind beliebte Optionen.

Wenn Sie beabsichtigen, fertige Arbeiten in Ihrem Studio anzuzeigen, haben Sie noch eine weitere Überlegung. Die meisten Kunstwerke sehen am besten aus, wenn sie gegen eine mittelwertige Farbe mit geringer Farbintensität eingestellt werden (wie an den Wänden vieler Museen und Galerien zu sehen ist). Der Künstler Richard Whitney malte eine Wand seines Ateliers Pompeji rot. Er behauptet, dass Goldrahmen, die gegen diese Farbe eingestellt sind, „außerordentlich schön“ aussehen.

Überlegen Sie abschließend, welche Farbe Sie am liebsten an Ihren Studiowänden sehen würden. Ein Studio ist ein zutiefst persönlicher Raum. Es sollte nicht nur praktische Überlegungen wie die oben beschriebenen bestätigen, sondern auch persönlich angenehm sein und dazu beitragen, einen geliebten Ort zu schaffen, an dem Sie gerne Zeit verbringen möchten.

Weiterlesen
Weitere Informationen zur Studiobeleuchtung finden Sie in Koo Schadlers Artikel „Your Personal Light“ in der Oktoberausgabe 2010 des Magazins unter www.northlightshop.com.


MEHR RESSOURCEN FÜR KÜNSTLER

• Sehen Sie sich Kunstworkshops auf Anfrage bei ArtistsNetwork.TV an

• Erhalten Sie uneingeschränkten Zugriff auf über 100 E-Books mit Kunstunterricht

• Online-Seminare für bildende Künstler

• Laden Sie sofort Kunstmagazine, Bücher und Videos herunter

• Melden Sie sich für den E-Mail-Newsletter Ihres Artist's Network an und erhalten Sie ein KOSTENLOSES eBook


Schau das Video: SCHÖNER WOHNEN Trendfarben (Januar 2021).