+
Techniken und Tipps

Die Bildebene: Teilen und Erobern

Die Bildebene: Teilen und Erobern

Die heutige Nachricht stammt von Mark Mehaffey, der Folgendes für Watercolor Artist (Februar 2013) schrieb. Wenn Sie möchten, dass Ihre Bilder ihr volles Potenzial entfalten, erhöhen Sie Ihre Chancen erheblich, indem Sie Ihr Bewusstsein für Kompositionsprobleme entwickeln und Ihr Design planen. Um ein Gemälde zu schaffen - sei es eine Landschaft, ein Stillleben, ein Porträt oder eine Zusammenfassung -, das visuelles Interesse weckt, ist eines der Grundprinzipien der Komposition, die Sie beherrschen müssen, die Teilung der Bildebene. “ Lesen Sie weiter, um Marks weisen Rat zum Teilen der Bildebene für eine erfolgreiche Komposition zu erhalten!

Drittelregel von Mark Mehaffey (Klicken Sie hier, um dies auf Twitter zu teilen)

Sie können aufregende Raumteilungen erstellen, indem Sie die horizontalen und vertikalen Hauptlinien in Ihrem Bild so platzieren, dass sie die Bildebene in ungleiche Räume unterteilen. Asymmetrische Formen erzeugen Aufregung; Symmetrische schaffen visuelle Langeweile.

Wenn Sie also eine Landschaft malen, vermeiden Sie es, die Horizontlinie genau in der Mitte zwischen der Ober- und Unterkante des Papiers zu platzieren. Versuchen Sie stattdessen, es ein Drittel des Weges von oben nach unten oder ein Drittel des Weges von unten nach oben zu platzieren. Gleiches gilt für vertikale Linien: Platzieren Sie starke vertikale Elemente nicht in der Mitte, sondern links oder rechts von der Mitte.

Wenn Sie die asymmetrische Platzierung vertikaler und horizontaler Linien geplant haben, platzieren Sie wichtige Formen in Ihrer Komposition an oder in der Nähe einer Stelle, an der sich diese Linien schneiden. Dieses Prinzip wird als "Drittelregel" bezeichnet. Verwenden Sie es konsequent, um Ihre Bilder zu planen und zu sehen, wie viel interessanter Ihre Kompositionen werden. ~ MM

Gefällt dir was du siehst? In seinen neuesten DVDs von ArtistsNetwork.tv erhalten Sie ausführlichere Anweisungen von Mark:

• Abstrakte Malerei: Watermedia auf YUPO
• Aquarell auf YUPO: Wasserfälle malen
und
• Malen Sie Acryllandschaften im Freien
• Malen Sie Acryllandschaften: Licht und Schatten im Freien

Das obige Gemälde stammt aus einer von Marks Freilichtmalereien auf einer Wiese. Lassen Sie sich inspirieren und malen Sie!

Bis zum nächsten Mal,
Cherie

** Klicken Sie hier, um den Netzwerk-Newsletter zu abonnieren, um Inspiration, Anweisungen und mehr zu erhalten!

• Verpassen Sie nicht diesen Bonusartikel über die Entwicklung der eigenen Kunst.


Schau das Video: Erzählperspektiven I musstewissen I Deutsch (Januar 2021).