Künstlerprofile

Verbessern Sie die Farbbeziehungen mit einem Mittelton-Aquarell

Verbessern Sie die Farbbeziehungen mit einem Mittelton-Aquarell

Judi Betts war aufmerksam, als sie Millard Sheets dabei zusah, wie er eine seiner Aquarelltechniken demonstrierte, wie man die Oberfläche abtrennt und Farbakkorde - Farbbeziehungen - erfindet, um eine Untermalung zu erzeugen, die Textur, Form und Wert liefert. Diese visuelle Collage, ergänzt mit komplementären Mitteltönen, fügte Mysterium und etablierten Rhythmus hinzu und machte das Gemälde selbst reicher.

Genießen Sie diese Galerie ihrer mitteltonfarbenen Aquarellbilder unten, lesen Sie mehr über den Prozess und finden Sie einige eigene Ideen für Aquarellbilder in der August 2014-Ausgabe von Watercolor Artist, die ab sofort unter northlightshop.com und am 17. Juni am Kiosk erhältlich ist.

Weitere Informationen zu Farbbeziehungen finden Sie in der August 2014-Ausgabe von Watercolor Artist.


MEHR RESSOURCEN FÜR WASSERFARBIGE KÜNSTLER
Abonnieren Sie das Watercolor Artist Magazin

Keine ähnlichen Einträge.

Schau das Video: Schmincke HORADAM Aquarell und GOUACHE (Dezember 2020).