Finden Sie Ihr Kunstfach

Was für ein Gefühl: Die emotionalen Aquarellporträts und Figuren von Keinyo White

Was für ein Gefühl: Die emotionalen Aquarellporträts und Figuren von Keinyo White

Die Aquarellbilder von Keinyo White zeigen uns die Figur und nichts als die Figur. Der in Neuseeland lebende amerikanische Künstler erweitert seine Aquarelltechniken und deren Entstehung in der Februar-Ausgabe 2015 von Watercolor Artist.

"Meine minimalistische Herangehensweise an den Hintergrund kam in gewisser Weise aus der Kunstschule", sagt er. „In der Schule muss alles, was man vier Jahre lang macht, ein vollständiges Bild sein. Danach, als meine Arbeit fortschritt und ich meine eigene Stimme fand, entschied ich, dass ich nicht wollte, dass meine Bilder so perfekt aussehen. Ich bin zu dieser Erkenntnis gekommen: Ich habe einen so detaillierten Stil, und wenn ich ihn so perfekt wie ein Foto machen will, warum überhaupt? Ich stellte fest, dass Objekte im Hintergrund die Figur beeinträchtigten, und hörte auf, sie einzulegen. Dabei wurde ein einfacher Waschhintergrund verwendet, der die Figur nur vor einer stark weißen Einstellung zeigte. “

Sehen Sie sich einige der auffälligen Aquarellporträts und -figuren von Keinyo White in der Galerie unten an und lesen Sie mehr über ihn im Aquarellkünstler vom Februar 2015, der ab sofort auf northlightshop.com und am 23. Dezember am Kiosk erhältlich ist.


MEHR RESSOURCEN FÜR WASSERFARBIGE KÜNSTLER
Abonnieren Sie das Watercolor Artist Magazin

Schau das Video: Wie Du ALLE Emotionen meisterst Wichtig (November 2020).