+
Zeichnung

Grundlagen des Zeichnens: Variieren Sie das Markieren

Grundlagen des Zeichnens: Variieren Sie das Markieren

Das letzte Mal haben wir die Idee diskutiert, die Techniken der Kunstpraxis zu ändern. Das Konzept war, dass, während Wiederholung Fähigkeiten aufbaut, Veränderungen den Geist scharf und die Arbeit lebendig halten.

Ich habe darüber nachgedacht, wie ich persönlich Techniken vertauschen kann. In der ersten Figurenzeichnung folgte ich meiner üblichen Praxis - der, die ich zum wiederholten Aufbau von Fähigkeiten verwende. Diese Praxis beinhaltet ein enges Zeichnen, Linienarbeiten so genau wie möglich und einen Patienten, der helle und dunkle Werte aufbaut. Ich habe einen weiten Weg mit dieser Praxis, aber es war eine jahrelange Arbeit, auch nur so weit zu kommen. Diese Art von Zeichnungen war zu Beginn überhaupt nicht sehr gut.

Zwei Zeichnungen von Piera, 06.10.11.

Die Praxis verwendet subtile Markierungen und konzentriert sich auf Details. Es fördert eine enge Sicht auf Teile. Also beschloss ich, meine Markierungen für die nächste Pose zu ändern. Anstatt einzelne Strukturen eng wiederzugeben, wollte ich die gesamte Figur erfassen. Die Genauigkeit hatte eine niedrigere Priorität - ich wollte das Gefühl dynamischer Spannung, das Gesamtspiel des Lichts und die Energie des Modells bekommen. Die Bleistiftmarkierungen waren entsprechend rauer, größer und sichtbarer.

Wie Sie sehen, bin ich bei weitem nicht so gut darin wie im engeren Zeichenmodus.

Der Zweck dieser Art von Übungen ist jedoch nicht unbedingt, ein vorzeigbares fertiges Stück zu erstellen. Es geht darum, Ihren Geist, Ihr Auge und Ihre Hand zu zwingen, das Problem der Bildherstellung anders anzugehen. Durch Zurückzoomen auf die gesamte Figur trainiere ich mich selbst, um die gesamte Figur auch in den engeren Zeichnungen zu sehen. Indem ich die Markierungen auf Energie konzentriere, importiere ich Energie zurück in meine einheimische Zeichenpraxis.

Dies ist eine von mehreren Möglichkeiten, das System zu schockieren und sich zu ermutigen, schneller und stärker zu werden, als es die Wiederholung allein zulässt.

–Daniel


Schau das Video: Koordinatensystem - Punkt xy eintragen. Mathematik - ganz einfach erklärt. Lehrerschmidt (Januar 2021).