+
Kunstdemos

Ölgemälde: Porträts in kühlem Licht mit Chris Saper

Ölgemälde: Porträts in kühlem Licht mit Chris Saper

Wie man Porträts malt

Porträtmalerei ist aus einem bestimmten Grund beliebt und es ist schwierig, mit den Klassikern zu streiten. Selbst im Zeitalter des Selfie-Sticks und des einfachen Zugangs zu Kameras fühlen wir uns von formalen Porträts angezogen. nicht nur, weil wir steuern wollen, wie wir der Welt präsentiert werden, sondern weil die Porträtmalerei sowohl das Motiv als auch den Künstler dazu zwingt, anzuhalten und nachzudenken, im Moment zu sein und darüber nachzudenken, was sie zeigen wollen.

Beim Porträtmalen geht es vielleicht um mehr als nur darum, die technischen Details richtig zu machen. Diese technischen Details helfen jedoch, wenn Sie eher realistische, gegenständliche Arbeiten als Abstraktionen anstreben! Im Ölporträts in kühlem Licht malenChris Saper demonstriert Schritt für Schritt das technische Wissen, das jeder Porträtkünstler benötigt, um seine Arbeit zu verbessern und die Merkmale, Hauttöne und Proportionen eines Gesichts richtig zu machen.

Ölmaltechniken

Wenn Sie sich für ein klassisches Thema entscheiden, gibt es einen besseren Weg als ein klassisches Medium? Versuchen Sie, Ihre Lieblingsgesichter mit Ölmaltechniken zu bemalen, um das langsame Trocknen und das einfache Mischen zu nutzen, wodurch die Winkel wirklich weicher werden. In ihrem Video zeigt Chris die besten Tipps zum Malen, Mischen von Farben und Pinselstriche zum Malen von Gesichtern und zeigt praktische Anwendungen zum Erfassen von Ausdruck und Persönlichkeit.

Vorschau Ölporträts in kühlem Licht malen Nun einige großartige Tipps für den Einstieg. Dann besuchen Sie ArtistsNetwork.tv für das vollständige Video, Materiallisten und mehr oder laden Sie es bei NorthLightShop.com herunter!


Schau das Video: PAINTING A PORTRAIT in Oils - My favourite Techniques (Januar 2021).